Am 7. April hat Kopano ein öffentliches Statement auf Ihrer Homepage (https://kopano.com/core/statement-about-grammm/) abgegeben, in dem Sie uns (grammm) der Copyright-Verletzung beschuldigen.In einem am 7. April veröffentlichten Beitrag bei Heise Online (https://www.heise.de/news/Streit-um-Open-Source-Groupware-Kopano-vs-grammm-6007100.html) wirft Kopano zudem grammm vor, Code aus einem internen Entwicklungsprojekt zu verwenden.grammm weist diese Anschuldigungen entschieden zurück. grammm hat zu keinem Zeitpunkt Urheberrechte von Personen oder Organisationen verletzt. Vielmehr war es so, dass der gesamte Code unter einer Open Source Lizenz (insb der GPL v.2) verbreitet wurde. Damit steht grammm dessen Nutzung frei.Sollte Kopano diese haltlosen Anschuldigungen nicht zurücknehmen, wird...

mehr lesen